Cambridge Xtreme 9,5°

Cambridge Xtreme 9,5° - Cambridge Xtreme 9,5° - Amazonas Grün (43)
Cambridge Xtreme 9,5° - Amazon Green (43)
Colour

Cambridge Xtreme 9,5°

Auf den Punkt gebracht: Cambridge Xtreme 9,5° ist die beste Wahl, wenn es um ein perfektes architektonisches Schindeldach geht. Diese einzigartige Schindel bietet Ihnen alles: ein exclusives architektonisches Erscheinungsbild verbunden mit einem bemerkenswerten Anpassungsgrad der Dachneigung. Sie ermöglicht eine große Auswahl an Dachformen verbunden mit extremer Sicherheit. Einzigartig für Ihr Projekt.

Cambridge Xtreme 9,5° ist die ideale Lösung für viele Dachprojekte. Egal ob Sie ein einfache Wohnhaus Lösung suchen, oder außergewöhliches architektonisches Projekt wie eine modernes Einkaufszentrum, exclusives Hotel planen, diese Dachschindel vereint alle Ansprüche.

Produktdaten

Länge (EN544) 1038 mm (± 3)
Breite (EN544) 349 mm (± 3)
Gewicht ± 11,8 kg/m²
Max Deckfläche/ Paket  3,10 m²
Dachschindel/Paket 20
Pakete/Pallete 45
Granulathaftung (EN 12039) max. 1,2 g
Höchstzugkraft Längs* (EN 12311-1) 800 N/50 mm
Höchstzugkraft Quer* (EN 12311-1)      550 N/50 mm
Dehnung Längs/Quer (EN 12311-1) 3,5%
Nagelausreißfestigkeit (EN 12311-1) 130 N
Widerstandsfähigkeit gegen Feuer BroofT1
Brennbarkeitsklassifizierung               class E
Declaration of Performance (DOP) www.ikodop.eu
Platinum Garantie 15 J
Total Garantie - Garantie System 30 J

Xtreme Dachneigung = 9,5° (!) bis zu 90° (!)

Bis zur Cambridge Xtreme 9,5° wurden Dachschindeln nur für Dachneigungen zwischen 15° und höchstens 85° empfohlen. Cambridge Xtreme 9,5° übertrifft diese minimale Dachneigung leicht um beeindruckende 35%! Im Gegensatz zu anderen Dachmeterialien, die häufig auf eine Mindestdachneigung von 15° begrenzt sind, kann Cambridge Xtreme 9,5° auf Dächern von 9,5° (!) Neigung verlegt werden. Diese selbsklebende Schindel der Spitzenklasse kann aber ebenso bei 90° maximaler Neigung sogar an senkrechten Wänden angebracht werden! So eröffnet Cambridge Xtreme 9,5° ein völlig neues Universum von Möglichkeiten auf geneigten Flächen von nur 9,5° bis zu 90°. Keine Grenzen mehr für Ihre architektonischen Bauprojekte.

Berechnen Sie, wie viele Schindeln und Zubehör Sie für Ihr nächstes Projekt benötigen!

Geeignet für alle Dachformen

Die große Bandbreite der Dachneigungen bedeutet auch, dass mit Cambridge Xtreme 9,5° viele verschiedene Dachformen abgedeckt werden können. Von einem einfachen Satteldach zu einem noblen Mansarddach, von einem Giebeldach zu einem Turm und von der Dachgaube zur Fassade. Dank der maximalen Neigung von 90° können Sie sogar Wandverkleidungen mit Cambridge Xtreme 9,5° ausführen, was zu fast unbegrenzten Möglichkeiten bei Ihrem Bauprojekt führt.

Beeindruckende Beständigkeit gegen windgetriebenen Regen

Dank seiner selbstklebenden Rückseite hält diese einzigartige Schindel auch dem stärksten windgetriebenen Regen stand. Cambridge Xtreme 9,5° wurde vom KIWA-BDA Institut in den Niederlanden getestet und übertrifft die Norm CEN / TR 15601:2012. Diese Norm schreibt eine Widerstandsfähigkeit gegen Wind mit 47 km/h und Regen mit 89 mm/h vor. Dies ist eine extreme Situation, die in Europa nur einmal alle 50 Jahre auftritt (laut BRE-Institut). Cambridge Extreme 9,5° konnte sogar eine perfekte Beständigkeit gegen Wind mit 61 km/h und mit Regen mit 120mm/h verzeichnen. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass Cambridge Extreme die sicherste Wahl für Dächer ist, wenn es um extreme Wettersituationen geht. 

Cambridge Xtreme 9,5° ist die sicherste Lösung für fast jedes Bauprojekt! Der beeindruckende Widerstand und die extreme Bandbreite der Dachneigung sind aber nicht die einzigen Gründe, warum Cambridge Xtreme 9,5° die beste Option für Ihr Bauprojekt ist. Die große Schindelgröße (vergleichbar zur Cambridge Xpress) trägt zu einer effizienten Verlegung bei und passt mit seinen 7 natürlichen Farbtönen zu jedem Dachstil.

Ihre Vorteile mit der außergewöhnlichen Cambridge Xtreme 9,5° Dachschindel

  • Xtreme Dachneigungen: 9,5° bis 90°
  • Xtreme Beständigkeit gegen starken Wind und starken Regen: Keine andere Schindel bietet eine bessere Beständigkeit gegen windgetriebenen Regen bei extremen Wetterbedingungen (Sturm, Hagel). Getestet und genehmigt im KIWA -BDA Institut der Niederlande 2014
  • Xtreme einzigartig: Cambridge Xtreme 9,5° ist weltweit die erste selbstklebende laminierte Dachschindel

Will IKO Cambridge Xtreme 9,5° resist high winds and rain?

Discover in this film how well Cambridge Xtreme 9,5° can resist high winds and rain.

Zubehör

Verlegehinweise:

Einfache Verlegung (für Dachhandwerker):

  1. Der Untergrund ist eine Holzschalung oder OBS mit einer Schalungsbahn von IKO.
  2. Verwenden Sie IKO Nägel für die Befestigung der Schindeln.
  3. Sie benötigen ca. 35 Nägel pro m². Dachkehlen, Grate und Firste können einfach verlegt werden, ohne dass Sie aufwändiges Zubehör kaufen müssen.
  4. Verwenden Sie Superglass First- und Traufschindeln zur Eindeckung der Firste und Grate. 
  5. Berücksichtigen Sie eine gute Wärmedämmung und eine funktionsfähige Hinterlüftung für ein langlebiges Schindeldach.

Für die Ausbildung von Ortgängen, Traufen, Wandanschlüsse, Kaminanschlüsse und bspw. Dachfensteranschlüssen empfehlen wir die Verwendung von Metallprofilen.